Herzlich Willkommen am 20. Appenzeller Ländlerfest

1995 fand das eidgenössiche Ländlermusikantentreffen (heute eidg.
Volksmusikfest) in Appenzell statt – ein Fest, das bei der Bevölke
rung und den Gästen einen sehr guten Anklang fand. Im Jahr darauf
nahm eine handvoll Begeisterter die Organisation in Angriff, um das
unvergessliche Fest in kleinerem Rahmen weiter zu führen. Heute,
20 Jahre später, ist die Begeisterung grösser denn je, und der Anlass
gehört zu den grössten seiner Art.
Unseren Geburtstag möchten wir gebührend feiern – zusammen mit
Ihnen, liebe Freunde der Ländlermusik. Im Jubiläumsjahr haben wir
einige ganz spezielle musikalische Leckerbissen für Sie vorbereitet.
Der Appenzell Innerrhoder Tanzmusikanten-Verband eröffnet das
Fest am Freitagabend. Dabei hören Sie verschiedenste Appenzeller
formationen, erfahren etwas über die 100-jährige Verbandsgeschichte und sind bei der CD-Vorstellung hautnah dabei.
Mit einer Tonträger-Taufe geht es am Samstagvormittag weiter. Das
Quartett Laseyer stellt sein neustes Werk vor. Ein gemeinsames Konzert aller Innerrhoder Jodlerklubs garantiert, dass später so richtige
Jodlerfeststimmung im Dorf Appenzell aufkommt. Mehr über die
fünf Formationen erfahren Sie von Nadja Räss. Sie wird Ihnen die
einzelnen Gruppen näher vorstellen. Im Verlauf des Abends ist sie
dann selber an unserem Jubiläumskonzert zu hören. Im Mittelpunkt
steht in dieser Stunde jedoch die Hujgroup mit den Formationen
Hujässler und Rampass – ein sehr vielversprechendes Highlight.
Natürlich sind am Samstag und Sonntag diverse bestens bekannte
Ländlermusikformationen aus der ganzen Schweiz zu hören. Da ist
ganz bestimmt auch für Ihren Geschmack etwas dabei. Am Sonntag
laden wir zudem zu einem Frühschoppen mit einer urchigen Blaskapelle ein.

 

Das Ländlerfest 2016 startet dieses Jahr bereits einige Wochen früher. Schon im Mai kommen wir in Ihre Nähe, um für unser Jubiläumsfest zu werben. Besuchen Sie uns doch an einem der Abende unter dem Motto «Appenzeller Ländlerfest ondewegs».


Nach 17 Jahren OK-Tätigkeit darf ich die Verantwortung in jüngere
Hände übergeben. Ich bin überzeugt, dass Michael Koller unser
Appenzeller Ländlerfest bestens weiterführen wird. Ich bedanke
mich für die lehrreichen Erfahrungen, lieben Begegnungen und die
tolle Unterstützung. Mich freut es, künftig als Gast, Musikant oder
Sänger am Appenzeller Ländlerfest dabei zu sein.

 

Philipp Haas

OK Präsident 20. Appenzeller Ländlerfest 2016

viele freiwillige Helferinnen und Helfer
die Trachtenvereinigung Appenzell Innerrhoden
der Verband Schweizer Volksmusik – VSV
das OK Appenzeller Ländlerfest 

Sound
Eintrittspreise

Freitagabend CHF 15.00

Samstag CHF 18.00

Sonntag CHF 15.00

Samstag und Sonntag CHF 30.00

 

Jugendliche unter 16 Jahren gratis

brand name cialis online

How Does Ejaculation Occur? Ejaculation, the release of semen at climax, is triggered when the man reaches a critical level of excitement. So can other medications, such as those used to treat depression. buy viagra online . During this procedure, penile pressure is measured and x-rays may be taken of the penile blood vessels using a special dye (contrast agent). They were then peptide pulsed and cultured for 3 d in 96-well flat-bottom plates. In cases where medications are determined to be unsafe, the researchers suggested that exercise therapy may be used to successfully treat erectile dysfunction. cialis online . Youre a family worried about other family in New York. cialis without prescription . How does it work? No one knows for sure, but some say the substances stimulate production of certain antibodieslike a vaccination of sorts. cialis online without prescription . The starting dose depends on the clinical situation. viagra online . However, smoking seems to amplify other risk factors, such as hypertension and coronary artery disease. 1 (95% CI, 1. Estrogen may affect feel-good hormones endorphins and serotonin, contributing to depression, irritability and anger. These drugs, called selective phodiesterase type 5 (PDE5) inhibitors, treat erectile dysfunction by interfering with the action of the compound PDE5 in the blood vessels of the penis.